Get More Funky Drums

In diesem Workshop wird Euch das “groovige Spielen” näher gebracht, um Rhythmen am Drumset interessanter zu gestalten. Variationen der Hi Hat, das Spielen mit den Ghost Notes (Groove-Teppich) und diverse Bassdrumpatterns werden einzeln thematisiert und später zusammengesetzt. Unter die Lupe genommen werden die rhythmischen Figuren im “Straight und Swing Feel”.

WANN: 17.08.2019
ZEIT: 10:00 - 14:00 UHR
WO: STUDIO
DOZENT: Thomas Maiwald
EINTägiger WORKSHOP
KOSTEN: 40,- EURO
ID: WS-11

How To Write A Killer Song

In seinem praktischen Handbuch How To Write A Killer Song vermittelt Tim Kuhnert in 68 leicht verständlichen Lektionen anhand bekannter Songs die Basics des Songwritings und gibt Tipps und Tricks, wie man am besten Songs schreibt.

Im Kurs erfahrt ihr, wie Hooklines, Riffs und Akkordverbindungen funktionieren, wie man Songteile arrangiert und wie ihr dadurch auch die kommerziellen Erfolgschancen eures Songschreibens verbessert.

In der Kursgebühr ist ein Exemplar des 250-seitigen Buchs mit enthalten.

WANN: 05.10.2019
ZEIT: 10:00 - 15:00 UHR
WO: STUDIO
DOZENT: Tim Kuhnert
EINTägiger WORKSHOP
KOSTEN: 40,- EURO
ID: WS-12

bucket drumming
Musik machen mit Eimern in der Gruppe

Im Rahmen eines Workshops stellen wir die Methode “bucket drumming” vor. Als “bucket drumming” wird das Trommeln auf einem Eimer bezeichnet. Wir werden dabei aktiv dazu anregen, die buckets (Eimer) als ideales Mittel für die Gruppen- und Einzelarbeit im Rahmen von Projekten zu nutzen.  Wir werden gemeinsam mit den Teilnehmenden in den Austausch treten, in diese moderne Bildungsmethode eintauchen sowie Anregungen für musikalische Projekte zur Verfügung stellen. Seit 2010 betreibt die Stiftung SPI in den Projekten ZPOP (Zentrum für Popularmusik) und Mach Musik in Potsdam erfolgreich kulturelle Bildungs- und sozialpädagogisch orientierte Projektarbeit mit dem Medium Musik (speziell Popularmusik). Dazu gehören Feriencamps, Workshops, Kurse und Fort- und Weiterbildungen für Fachkräfte. Musikalische Vorkenntnisse sind für eine Teilnahme nicht notwendig:)

WANN: 23.08.2019
ZEIT: 10:00 - 15:00 UHR
WO: Seminarraum
DOZENT: Philipp Elsner
EINTägiger WORKSHOP
KOSTEN: 60,- EURO
ID: WS-13