Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gerade jetzt brauchen wir alle Motivation, Zukunft und Perspektiven. Darum bieten wir diesen Workshop kostenfrei für Brandenburger Musikerinnen und Musiker.

In diesem Gruppencoaching erstellst du eine überzeugende Künstlerbiografie und lernst in kurzer Zeit wie du ein individuelles, einzigartiges und authentisches Image für deine Zukunft aufbauen kannst.

Eine gute Künstlerbio ist Gold wert, denn sie gilt als deine Referenz gegenüber Allen die mit dir arbeiten wollen oder zukünftig arbeiten. Das Besondere: Saskia Rienth schreibt die Bio mit euch. Dadurch wird sie persönlicher, erhält Tiefgang und ist in der Sprache des Kunst und Musik formuliert. Anhand ihrer geschriebenen Biographien mit sehr vielen verschiedenen Künstler*innen (A-Liga bis Newcomer) zeigt sie exemplarisch, was einen guten »About-Me-Text« ausmacht und welche Fehler unbedingt vermieden werden können. Die Gruppe ist auf sechs Teilnehmende begrenzt.

Coachin: Saskia Rienth (Artist Branding & Mediencoach) hat mit über 500 Künstler*innen gearbeitet, von 16-jährigen Castingshow- Talenten bis zum 60-Jährigen Filmkomponisten. Sie hat eine eigene Methode entwickelt, mit der sie Künstler*innen in ihrer Kommunikation erfolgreich berät und trainiert. Rienth studierte Musikbusiness an der Popakademie Mannheim, war Stipendiatin bei Universal Music und absolvierte ihr Studium der Medienkunst an der Bauhaus Universität in Weimar. Heute arbeitet Saskia Rienth als Beraterin für Bandpool (Popakademie Baden-Württemberg), Band Support, Rockcity Hamburg und Music Pool Berlin.

Eintägiger Workshop für Jugendliche und junge Erwachsenen von 14 bis 25 Jahren. Gefördert vom Bundesverband Soziokultur “Jugen ins Zentrum” im Rahmen vom Bundesförderprogramm “Kultur macht stark”.
 
 

Teilen Sie diesen Artikel!