Music-Business-Talk

Im Kontext der Stärkung und Unterstützung der Fachkräfte der Popularmusik, soll der Bereich Musikbusiness im ZPOP Brandenburg  im Jahr 2020 einen Schwerpunkt bilden. Das immer stärker werdende Bedürfnis von Eigenständigkeit in Musikproduktionen und der stetigen Entwicklung digital produzierter Musik, regte uns an, eine Talkreihe für professionelle und angehende Musikschaffende zu konzipieren.  Ziel ist es, Fachkräfte zu vernetzen und für den Markt zu stärken. Zudem wollen wir Musikschaffende in ihrem Bestreben der Selbstständigkeit stärken und sie motivieren die wirtschaftliche Relevanz der Musikbranche für sich zu nutzen. Die Talks bieten euch neben musiktheoretischem und – praktischem Wissen, Strategien für Unternehmertum, Marketing, Bildung sowie Insider Tipps.  Es sind insgesamt zehn Talks, für jeweils 8-12 Teilnehmende, zu verschiedenen Themen geplant.  Gefördert mit Mitteln des Ministerium für Wirtschaft und Energie Brandenburg

Termine:

Jeden letzten Freitag im Monat (nicht im Juli und Dezember)

Zeit:

19:00 – 21:00 Uhr

Ort:

Seminarraum

Dozenten:

www.zpop-brandenburg.de

ID:

PR-MBT

Get a Band!

Du hast Lust, endlich mit anderen Musik zu machen und willst eine Band gründen? Du hast an deinem Instrument Grundkenntnisse und willst dich kreativ ausprobieren? Dann melde dich zu unserem Nachwuchs Projekt „Get a Band“ an und starte mit uns ab Januar ins nächste Level.

Du solltest mindestens 12 Jahre alt sein und motiviert, deine Musik und Vorlieben mit anderen weiterzuentwickeln. Dabei unterstützen euch zwei zertifizierte Bandcoaches, die bei Bedarf neuen Input liefern und helfen, eure Vorstellungen umzusetzen.

Termine:

Jeden Donnerstag (nicht an Feiertagen und Ferien)

Zeit:

17:00 – 18:30 Uhr

Ort:

Keller

Dozenten:

Marvin Beil & Kai Deparade

ID:

PR-GAB

Digitale Musikproduktion – Hands on – Camps und Workshops

Das neue Projekt bietet Beginnern ab 12 Jahren einen Einstieg ins Thema digitale Musikproduktion und Fortgeschrittenen die Intensivierung, Tipps und Kniffe. Das Wichtigste dabei ist der Spaß an der Praxis. Wir wollen Barrieren abbauen und die Technik sowie den Umgang damit leicht verständlich machen. Wir bieten euch über den Zeitraum Januar bis März verschiedene Workshops an. Wir schließen das offene Projekt im April mit dem Homerecording Camp ab. Alle Workshopinfos unter www.zpop-brandenburg.de/projekte Das Projekt wird gefördert von: Deutsche Telekom Stiftung

Termine:

17.01., 14.02, 21.02., 13.03., 26.03., 27.03.

Zeit:

16:00 – 19:00 Uhr

Ort:

Studio // Seminarraum

Dozenten:

Martin Stumpf u.w.

ID:

PR-IKW

Drum & Percussion Group

Das Projekt Drum & Percussion Group ist ein einjähriges Kurs- und Feriencamp Programm. Wir werden 20 Teilnehmenden (TN) die Möglichkeit bieten, Teil einer D&P Group zu sein. Dabei werden sich die Teilnehmenden als Gruppe mit verschiedensten Rhythmusinstrumenten sowie deren Besonderheiten auseinandersetzen. Egal, welche musikalischen Voraussetzungen mitgebracht werden, alle spielerischen Niveaus sind in der D&P Group willkommen. Das Projekt wird gefördert vom Paritätischen Bildungswerk e. V. Bundesverband im Rahmen des Bundesförderprogramms Kultur macht Stark.

Termine:

Wöchentliche Kurse ab 11.02, zwei Feriencamps

Zeit:

16:00 – 19:00 Uhr

Ort:

Keller // Saal

Dozenten:

Mesut Gürsoy, Ole Fischer

Förderung:

Paritätisches Bildungswerk, Kultur macht stark

ID:

PR-DPG