Potsdam on Stage Finale

Potsdam on Stage Finale

Einen Herzlichen Glückwunsch an „John Apart“!

Am Freitag haben sie beim Live-Ausscheid im Lindenpark Potsdam den ersten Platz gemacht und sich damit den Auftritt beim Potsdamer Stadtwerkefest gesichert. Wir waren vor Ort und unterstützen die Veranstaltung.

Mit ihrem Sieg erhält das Popduo aus Potsdam – Maximilian Sterr (22) und Felix Noster (23) – auch ein professionelles Bandcoaching, einen aktiven Studioworkshop in Kooperation mit dem ZPop und eine Gage von 1.000,- Euro.

Der zweite Platz mit einem Preisgeld von 300,- Euro sowie einem Auftritt bei der Potsdamer Erlebnisnacht im Juli geht an „Ernstgemeint.“.

Für die Drittplatzierten „RapSuizid“ öffnet sich im September die Bühne beim SC Potsdam Porta Sport- und Familienfest. Sie erhalten ein Preisgeld von 200,- Euro.

Wir gratulieren allen Bands und wünschen ihnen für ihren weiteren musikalischen Weg viel Erfolg!

In diesem Jahr fand der Potsdamer Bandcontest unter dem Motto „Popularmusik mit deutschen Texten“ statt.

Auch in 2018 wird es wieder Potsdam On Stage geben – wir sind dabei – Mit Eurer Musik für Eure Stadt.

Foto (© Ronny Budweth).

 

 

Von | 2017-06-22T09:59:55+00:00 Juni 22nd, 2017|Allgemein, Konzerte|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar