Home Events Lausitz TROMMELT Workshops, Konzerte und mehr…

Lausitz TROMMELT Workshops, Konzerte und mehr…

Lausitz TROMMELT

Den Platz des Instruments des Jahres nimmt 2022 das Drumset ein. Es ist damit das erste Schlaginstrument, das vom Deutschen Musikrat zum Instrument des Jahres erklärt wird. 2022 bieten wir euch daher ein neues Konzert und Hands on Workshopformat. In Zusammenarbeit mit der Region Lausitz erwarten euch am 17.09.2022 ganze 20 Drumsets, 6 Workshops und 2 Konzerte im Gladhouse Cottbus. Trommeln macht Spaßß und vor allem in einer Gruppe. Ihr bekommt für den jeweiligen Workshop ein eigenes Instrument und die Inhalte sind so aufbereitet das dass gemeinsame Spiel nicht zu kurz kommen wird. Ihr könnt euch für einen der Workshops anmelden aber auch gleich 2 oder gar alle Workshops buchen. Ab dem 1. Juli sind die Anmeldebuttons freigeschaltet. Wir aktualisieren hier stetig die Workshopinhalte. Ende Juni steht das komplette Programm. 

Workshop // Drums 4 Beginner // 16:00 – 16:50 Uhr und 17:00 – 17:50 Uhr

Du hast noch nie an einem Schlagzeug gesessen und möchtest gerne deine ersten Beats lernen? Oder du hast gerade begonnen zu spielen und möchtest dein Spiel auf das nächste Level bringen? Dann ist dieser Workshop genau der richtige für dich. Klari Winter wird dir effektive und dennoch einfache Strategien zeigen, wie du Grooves und Fills lernst und verinnerlichst. Natürlich wird dabei nicht zu kurz kommen, wie du daraus sofort eigene Ideen entwickeln kannst. Außerdem lernst du kreative Übungsmethoden, die nicht nur Spaß machen, sondern mit denen du das Maximale aus dem bisher Gelernten rausholen kannst.

Klari Winterbegann mit 5 Jahren mit dem Klavierspiel, bis sie in ihrer frühen Jugend das Schlagzeug für sich entdeckte. Nach ihrem Studium der Musikwissenschaft absolvierte sie einen Intensiv-Kurs an der Schlagzeug-Akademie Drumtrainer Berlin, wo sie ihre musikalischen Fähigkeiten vertiefte und an zahlreichen Workshops von Drummern wie Jost Nickel und Claus Hessler teilnahm. Währenddessen saß Klari für verschiedene Hip Hop-, Pop-, Rock- und Techno-Projekte an den Drums und spielte europaweit Konzerte und Festivals.



Workshop // NN


Workshop // Handtechnik-Workshop kombiniert mit Grooves, Fills und Rudiments am Drumset // 17:00 – 17:50 Uhr und 18:00 – 18:50 Uhr

Inhalte dieses Workshops sind Handtechniken wie Moeller/Bounce/Finger-Technik mit den entsprechenden Koordinations- und Bewegungsabläufen (visuell mit Graphiken unterstützt) sowie praktische Anwendungsbeispiele und die Umsetzung am Drumset. Es wird auch eine Einführung zum Metronom der Firma Soundbrenner geben. Dieses Metronom, dass auf einzigartige Weise das Fühlen statt Hören des Pulses ermöglicht, ist eine geniale Ergänzung für die Erarbeitung der Handtechniken in diesem Workshop.

Thomas Maiwald ist seit 30 Jahren als Schlagzeuger aktiv. Er studierte an der renommierten „The Collective, School of Music, New York City“ Schlagzeug. Auf Handtechniken hat er sich spezialisiert und unterrichtet diese erfolgreich an der Schlagzeugschule “drummerhood”.  Aktuell spielt er bei „Dante“ Hip Hop Musik.


Workshop 4 // Electronic Beats auf dem akustischen Drumset // 18:00 – 19:00 Uhr

In seinem Workshop behandelt Mesut sein Spezialgebiet der Electronic Beats auf dem akustischen Drum Set. Dabei wird auf die Charakteristika der verschiedenen Genres von Club Musik eingegangen, die Umsetzung der Beats am akustischen Drumset untersucht und zu ausgewählten Tracks gemeinsam gespielt.

Mesut Gürsoy ist international tourender Drummer und Solo Künstler, mit zahlreichen Veröffentlichungen auf verschiedenen Labels. Er ist Dozent bei Drumtrainer Berlin und leitet die Schlagzeugschule Backbeat Berlin. Seine Ausbildung am Instrument umfasst Private Lessons bei Jojo Mayer und John Riley. Mesut ist zudem seit 2018 Teil des ZPOP Teams.


Die Plätze pro Workshop sind auf 20 Teilnehmende begrenzt. Der TN Betrag pro Workshop kostet ermäßigt 10,- p.P. – voll zahlende. 15,-p.P. Eine Anmeldung ist erst ab Juli 2022 und nur über diese Seite möglich. Bei Fragen schreibt uns gerne oder ruft durch.

Veranstaltende Institutionen sind das Gladhouse Cottbus und ZPOP Education // Träger ist die SPI A&Q gGmbH // Unsere bisher bestätigten Partnerorganisationen 2022 sind die Stadt Cottbus, die Herbert Wischer Spedition, JustMusic Berlin, der Mach Musik e.V. Potsdam, das Trommelzentrum Fürstenwalde, das Magazin Drums&Percussion…, weitere Folgen… seid auch ihr dabei…

Musikförderung für Brandenburg // make music // love music // education is the key

 

Veranstaltuns-ID: WS-LT-2022

Anmeldung ab April 2022 möglich

Datum

17 Sep 2022

Uhrzeit

16:00 - 21:00

Preis

15.00 €

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Gladhouse
Cottbus

Andere Veranstalter

Gladhouse Cottbus
Website
https://www.gladhouse.de
Mehr lesen
QR Code

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben