Musikbusiness Grundlagen 2

  • Kategorien Service
  • Zuletzt aktualisiert Oktober 6, 2020

Beschreibung

Im Kontext der Stärkung und Unterstützung der Fachkräfte der Popularmusik in Brandenburg, nimmt Martin Stumpf * euch im Kurs Musikbusiness Grundlagen 2 mit in sein Business. Die drei aufbauenden Lektionen geben euch einen unterhaltsamen Einblick in die Themen Management, Booking, und Coorperate Identity.

Das immer stärker werdende Bedürfnis von Eigenständigkeit in Produktion, Verwertung, Vertrieb und Marketing regte uns an, eine Talkreihe für professionelle und angehende Musikschaffende zu konzipieren. Anläßlich der Coronakrise haben wir nun anstelle des Live Talks verschiedene Videolektionen für euch erstellt. Von Oktober-Dezember werden wir hoffentlich wieder direkt ins Gespräch kommen können. Termine werden zeitnah bekanntgegeben.

Viel Spaß im kostenfreien Kurs.

Das Projekt wird gefördert mit Mitteln des Ministerium für Wirtschaft und Energie Brandenburg. Das ZPOP wird gefördert mit Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur

*Martin ist ein Potsdamer Musiker und Produzent der in Dinkelsbühl und Hamburg Musik studierte. Er arbeitet heute mit internationalen Musikacts, unter anderem mit Söhne Mannheims, Laith Al-Deen, Flo Mega, Max Mutzke, Andrew Roachford, Diane Birch, Emma Lanford, Andreas Bourani, Blue, Kate Ryan, Rolf Stahlhofen, Femme Schmidt, Take Berlin und Yvonne Catterfeld. Zudem ist er Dozent am BIMM Institute Berlin und am ZPOP Brandenburg.

Themen für diesen Kurs

3 Lektionen
Kostenlos
Nach oben